Hape Kerkeling ist die Stimme von Schneemann Olaf



Der Weihnachtsfilm 2013 von Disney heißt “Die Eiskönigin – Völlig unverfroren” und Entertainer Hape Kerkeling (48; “Horst Schlämmer”) leiht dem lustigen und liebenswerten Schneemann Olaf in der deutschen Fassung seine Stimme. Zur Einstimmung auf den Film wurden die Fotografen und Journalisten im Hotel Marriott schon mal in eine winterliche Kulisse eingeladen:

Hape Kerkeling ist die Stimme von Schneemann Olaf im Disney-Weihnachtsfilm "Die Eiskönigin - völlig unverfroren"

Hape Kerkeling ist die Stimme von Schneemann Olaf im Disney-Weihnachtsfilm “Die Eiskönigin – Völlig unverfroren”

Unter der Regie von Chris Buck und Jennifer Lee geht es – inspiriert durch das bekannte Märchen “Die Schneekönigin” von Hans Christian Andersen – um die furchtlose Königstochter Anna, die sich auf eine abenteuerlichen Reise begibt, um ihre Schwester Elsa zu finden. Deren eisige Kräfte halten das Königreich Arendelle im ewigen Winter gefangen.

Begleitet wird Anna dabei vom schroffen Naturburschen Kristoff und seinem treuen Rentier Sven. Auf ihrer Reise begegnen die drei mystischen Trollen und eben jenem knuddeligen Schneemann Olaf (Hape Kerkeling), der ihnen bald unverzichtbar wird…

Hape Kerkeling mit Schneemann Olaf im Disney-Weihnachtsfilm "Die Eiskönigin - völlig unverfroren"

Hape Kerkeling mit Schneemann Olaf bei der Vorstellung des Disney-Weihnachtsfilms “Die Eiskönigin – Völlig unverfroren”

Dieser in der Tradition beliebter klassischer Disney-Produktionen produzierte Weihnachtsfilm wurde modern inszeniert und ist mit mitreißenden Songs ein “Feelgood-Movie” für große und kleine Kinofans.

Kinostart in Deutschland von “Die Eiskönigin – Völlig unverfroren” ist am 28. November.