Promi DELUXE

Michelle

Deutsche Schlagersängerin

Michelle

– geb. 15.02.1972 in Villingen-Schwenningen (Baden-Württemberg/Deutschland)

– bürgerlich: Tanja Hewer

– 1995 bis 1999 verheiratet mit Albert Oberloher

– 2007 bis 2010 verheiratet mit Josef Shitawey

– vier Kinder (Marie-Louise, Celine, Mia-Carolin)

 

Berufliche Stationen (Auswahl):

– 1993 erste Single „Und heut‘ Nacht will ich tanzen“

– 1994 2. Platz bei den „Deutschen Schlager-Festspielen“ (Baden-Baden)

– 1997 3. Platz bei Vorentscheid zum Eurovision Song Contest mit „Im Auge des Orkans“

– 1997 1. Platz bei den „Deutschen Schlager-Festspielen“ (Baden-Baden)

– 2001 1. Platz bei Vorentscheid zum Eurovision Song Contest mit „Wer Liebe lebt“

– 2001 8. Platz beim Eurovision Song Contest mit „Wer Liebe lebt“ (Kopenhagen)

– 2005 Album „Leben“

– 2006 Cover-Album mit 1970er-Jahre-Dico-Hits als Tanja Thomas

– 2006 Album „Glas“

– 2009 Album „Goodbye Michelle“

– 2010 Album „Der beste Moment“

– 2011 Jury-Mitglied der TV-Show „My Name Is“ (RTL 2)

– 2012 Jury-Mitglied der TV-Show „My Name Is“ (RTL 2)

– 2014 Album „L’amour“

– 2014 Album „Die ultimativen Best Of“

– 2015 Solo-Tournee (Deutschland/Österreich)

– 2015 Jury-Mitglied bei TV-Show „Deutschland sucht den Superstar“ DSDS (RTL)

 

Auszeichnungen (Auswahl):

– 2001 Goldene Stimmgabel für „Erfolgreichste deutsche Schlagersängerin“

– 2002 ECHO für „Schlager Act des Jahres“

– 2006 „Woman of the Year“ Zeitschrift MAXIM

– 2012 Smago-Award als „Erfolgreichste Sängerin des Jahres“